Abnahmeprotokoll

Abnahmeprotokoll für die Beantragung der EAC-Zertifikate

Erfolgt der Konformitätsnachweis der Erzeugnisse mit den Technischen Reglements der Zollunion bzw. Eurasischen Wirtschaftsunion (TR ZU bzw. TR EAWU) auf Basis der EAC-Zertifizierung, kann die Abnahme durch eine akkreditierte Zertifizierungsstelle und Ausstellung eines Abnahmeprotokolls notwendig sein.

Die Abnahme kann dabei sowohl beim Hersteller als auch am Lieferort vor der Beantragung des Zertifikats durchgeführt werden. Da die Beantragung des EAC-Zertifikats erst nach Vorlage des Abnahmeprotokolls erfolgen kann, empfehlen wir, je nach Umständen, die Abnahme beim Hersteller – also noch vor der Auslieferung – durchzuführen.

Das Abnahmeprotokoll wird mit dem Begehungsdatum versehen und von den beteiligten Vertragspartnern und dem Vertreter der Zertifizierungsstelle unterschrieben. 

Neben der Voraussetzung für die Beantragung der EAC-Konformitätsnachweise hat das Abnahmeprotokoll auch die Funktion, die Grundlage und Fristen für Mängelansprüche und Verjährung zu bestimmen.

Bewertung: 5 von 5. Abstimmungsergebnisse: 102
Datum: 20.08.2019
Liste aller Technischen Regelwerke der Zollunion TR ZU
Anfragen Sie uns
Zertifikat hier anfragen

Wenn Sie ein Zertifikat bei uns in Auftrag geben wollen, können Sie das ganz einfach über unser Webformular machen. Tragen SIe dazu einfach Ihre Mailadresse ein. Anschließend kümmern sich unsere Experten um alles weitere und nehmen Kontakt zu Ihnen auf.