TR ZU 039/2016 | Über die Anforderungen an Mineraldünger

Für die Einfuhr von Mineraldünger legt das TR ZU 039/2016 die gesetzlichen Sicherheitsanforderungen der Zollunion fest.
TR ZU 039/2016 | Über die Anforderungen an Mineraldünger

Mit dem Technischen Reglement der Zollunion 039/2016 wurden Normen der Sicherheit und der Konformität für die in der Eurasischen Zollunion exploitierten Mineraldünger vorgeschrieben.
Die Vorschriften hinsichtlich Transport und Lagerung der Mineraldünger finden sich ergänzend in den jeweiligen Gesetzen der Mitgliedstaaten der Eurasischen Zollunion.







Anwendungsbereich

Die Anforderungen, die aus dem TR EAWU 039/2016 hervorgehen, finden Anwendung für folgende Dünger:

  1. feste oder flüssige Düngemittel
  2. Einzel- oder Mehrnährstoffdünger
  3. Makro- und Mikronährstoffdünger

Aus dem Anwendungsbereich des TR EAWU 039/2016 entfallen organische und organisch-mineralische Dünger.


Unsere Fachabteilung berät Sie bei allen Fragen zu den Technischen Reglements der Zollunion gerne – sprechen Sie uns an!

Das Technische Reglement der Zollunion 039/2016 tritt nicht früher als 02.06.2021 in Kraft.

Bewertung: 5 von 5. Abstimmungsergebnisse: 2
Anfragen Sie uns
Zertifikat hier anfragen

Wenn Sie ein Zertifikat bei uns in Auftrag geben wollen, können Sie das ganz einfach über unser Webformular machen. Tragen SIe dazu einfach Ihre Mailadresse ein. Anschließend kümmern sich unsere Experten um alles weitere und nehmen Kontakt zu Ihnen auf.