UkrSEPRO-Deklaration: Konformitätserklärung für Ukraine-Exporte

Führen Sie Ware (mit geringen Gefahren für die Gesundheit der Verbraucher) in die Ukraine aus, reicht es meist, wenn wir eine UkrSEPRO-Deklaration erstellen.
UkrSEPRO-Deklaration: Konformitätserklärung für Ukraine-Exporte

Die Eurasische Wirtschaftsunion hat mit der EAC-Deklaration und -Zertifizierung ein sehr wirksames Mittel gefunden, wie man Menschen und Umwelt auf dem heimischen Markt schützen kann. Denn Hersteller müssen sich diesen Prüfverfahren unterziehen, wenn sie ihr Produkt dort einführen bzw. auf den Markt bringen wollen. Da die Ukraine nicht Teil der EAWU ist, gelten dort folgerichtig nicht die Vorschriften der Zollunion. In der Ukraine regelt das staatliche Komitee das System der Produktzertifizierung. Das UkrSEPRO ist für alle Fragen der Verbraucherpolitik und der technischen Regulierung in der Ukraine tätig. Der Gospotrebstandard hat 2007 festgehalten, für welche Produkte und Waren eine Deklarationspflicht für die Ukraine bestehen.

UkrSEPRO-Deklaration: Beschreibung und Ablauf

Bei der Einfuhr von Waren und Gütern in die Ukraine muss bereits bei der Verzollung belegt werden, dass die Waren und Produkte weder für Menschen noch für Tiere oder die Umwelt schädlich sind. Dies geschieht über Konformitätserklärungen. Eine davon ist die UkrSEPRO-Deklaration. Mit dieser Deklaration belegen Sie, dass Ihre Waren diesen staatlichen Anforderungen entsprechen und die Waren eingeführt werden können.

Um diese Deklaration bei uns zu beantragen, benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Handelsregisterauszug
  • eine ausführliche Produktbeschreibung
  • (falls vorhanden) Handbücher
  • (falls vorhanden) europäische oder deutsche Zertifikate wie ISO 9001 oder CE

Nachdem diese Dokumente bei uns eingegangen und vollständig sind, bearbeiten wir sofort Ihre UkrSEPRO-Deklaration. Da die UkrSEPRO von ihrem Umfang her nicht so groß ist, dauert sie normalerweise ein bis zwei Wochen. Anschließend erhalten Sie das Dokument für Ihre Unterlagen und können damit Ihr Produkt in die Ukraine einführen.

Bewertung: 5 von 5. Abstimmungsergebnisse: 109
Anfragen Sie uns
Zertifikat hier anfragen

Wenn Sie ein Zertifikat bei uns in Auftrag geben wollen, können Sie das ganz einfach über unser Webformular machen. Tragen SIe dazu einfach Ihre Mailadresse ein. Anschließend kümmern sich unsere Experten um alles weitere und nehmen Kontakt zu Ihnen auf.