TR ZU 003/2011 | Technisches Regelwerk über die Sicherheit der Eisenbahninfrastruktur

Im TR ZU 003/2011 werden die gesetzlichen Sicherheitsanforderungen für Eisenbahninfrastruktur innerhalb der Zollunion zur EAC-Zertifizierung beschrieben.
TR ZU 003/2011 | Technisches Regelwerk über die Sicherheit der Eisenbahninfrastruktur

Icon TR ZU 003/2011Im Technischen Reglement der Zollunion 003/2011 finden sich Sicherheits- und Konformitätsvorschriften für die Eisenbahninfrastruktur auf dem Gebiet der Eurasischen Zollunion. Zu Eisenbahninfrastruktur zählen im Sinne des TR ZU 003/2011 Gleise, Stromversorgung, Bahnautomatik und Telemechanik, Telekommunikation, Bahnhofsgebäude, Bauten und Anlagen.

Von diesem Regelwerk sind die betriebsinternen Eisenbahninfrastrukturen und die Infrastruktur für den Hochgeschwindigkeitsverkehrnicht abgedeckt.

Planen Sie eine Lieferung nach Russland oder in die Eurasische Wirtschaftsunion, die eventuell von diesem Regelwerk betroffen ist? – Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne!

Das Technische Reglement der Zollunion 003/2011 ist am 02.08.2014 in Kraft getreten.

Bewertung: 5 von 5. Abstimmungsergebnisse: 1
Anfragen Sie uns
Zertifikat hier anfragen

Wenn Sie ein Zertifikat bei uns in Auftrag geben wollen, können Sie das ganz einfach über unser Webformular machen. Tragen SIe dazu einfach Ihre Mailadresse ein. Anschließend kümmern sich unsere Experten um alles weitere und nehmen Kontakt zu Ihnen auf.